Freitag, 13. Oktober 2017

Urkunde zum Stadtradeln 2017

Und hier ist die Urkunde zum Stadtradeln 2017 für alle.

Bündnis Grundeinkommen Leipzig Radler


Es war gestern wieder eine unterhaltsame Versammlung fahrradfreudiger Menschen in der alten Handelsbörse am Naschmarkt. Zu kostenlos gereichten Lipz-Getränken konnte man den Ausführungen der Moderatoren lauschen und besonders die Verlosung der Preise (4x 250 Euro) war am Ende ein kleines Highlight. Die Freude bei den Senioren vom Team "Die flotten Reifen" war deutlich anzumerken. Wie der Teamname schon sagte, handelte es sich um Senioren, alle älter als 63 und dann unter die besten 50 Teams mit den meistgeradelten Kilometern zu kommen war sicher eine große Leistung und wurde von allen anerkannt. Musikalisch umrahmt wurde das ganze durch livehaftige Musiker, die am Bass und Flügel, die Szenerie musikalisch einfingen.

Details zur Auswertung findet man hier

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Wahlergebnis 2017

Am 24. September fanden die Wahlen zum Bundestag statt und die Partei "Bündnis Grundeinkommen", gerade erst ein Jahr zuvor gegründet stand bundesweit auf den Wahlzetteln und konnte mit der Zweitstimme gewählt werden.

Die Möglichkeit bestand also für die Wählerinnen und Wähler, das Thema Grundeinkommen ganz explizit zu wählen.

Am Ende war das Ergebnis ein wenig schmal. Bundesweit waren es 0,2%, die ihre Stimmen der Partei "Bündnis Grundeinkommen" gaben. Entspricht aber immerhin etwas über 97 000 Stimmen.

In Sachsen gaben 9453 Menschen ihre Stimme dem "Bündnis Grundeinkommen", das entsprach 0,4% der abgegebenen Stimmen und lag damit etwas über dem bundesweiten Schnitt.

Noch etwas über dem Schnitt lag der Stimmenanteil in Leipzig, dort bekam die Partei "Bündnis Grundeinkommen" 2051 Stimmen, was einem prozentualen Anteil von 0,6 % entspricht. Leipzig also in Sachsen eine Hochburg in Sachen Grundeinkommen. Das können wir uns als Initiative sicher mit zu gute schreiben.

Wir danken allen, die sich für die Verbreiterung der Idee des BGE eingesetzt haben und hoffen, dass wir auch in Zukunft das Thema in den Fokus der Öffentlichkeit bringen können.

Sonntag, 1. Oktober 2017

Top 100 Stadtradeln Leipzig


Liebes Team "Bündnis Grundeinkommen Leipzig Radler" und Freunde!

Beim diesjährigen Stadtradeln vom 01. bis 21. September 2017 waren wir von der Initiative Grundeinkommen wieder beim Stadtradeln dabei. Diesmal unter dem Namen "Bündnis Grundeinkommen Leipzig Radler" in Anbetracht der politischen Entwicklung mit der Gründung der Partei "Bündnis Grundeinkommen" vor einem Jahr und der anstehenden Bundestagswahl am 24. September diesen Jahres. Da wollten wir auch beim Stadtradeln zumindest namentlich präsent sein und die Idee des Grundeinkommens weitertragen.

Hier nun die Ergebnisse:

Mit 14 Teilnehmern konnten wir dieses Jahr die Zahl der Team-Mitglieder um 6 Personen erhöhen.

Insgesamt fuhr das Team in diesen drei Wochen 3667 km. Würde man das mit dem Rad hintereinander weg fahren entspräche das in etwa einer Fahrtstrecke von Leipzig bis nach Tyre im Südlibanon. (https://www.luftlinie.org/Leipzig,Sachsen,DEU/Tyre,Liban-Sud,LBN) (nicht Luftlinie sondern Fahrtstrecke!)

In der Kategorie "Teamergebnisse absolut" schafften wir damit eine Punktlandung auf exakt Platz Nr. 100 (!) von insgesamt 362 Teams. Tataaa...

Exakt Platz 100! Das nenne ich aber mal Volltreffer!


Damit haben wir unser Ergebnis vom Vorjahr um 76 Plätze verbessert und haben solche Teams wie "Jens Lehmann für Leipzig" oder "Handwerkskammer Leipzig" oder "Studentenwerk Leipzig" hinter uns gelassen. Na, geht doch.

In der Kategorie "Teamergebnisse relativ" (hier werden die Gesamtkilometer durch die Anzahl der radelnden Personen geteilt) schafften wir diesmal mit 261,9 km pro Teammitglied sogar Platz 43(!) von 382 Teams in der Endabrechnung. Das dürfte für die Lostrommel reichen, d.h. wir könnten evtl. noch einen Preis gewinnen.

In der Sonderkategorie "Vereine absolut" schafften wir Platz 11 von 38 Vereinen und in der Sonderkategorie "Vereine relativ" sogar auf Platz 4 von 38.

Innerhalb unseres Teams sauste Franziska mit über 700 gefahrenen Kilometern allen anderen um Längen davon. Herzlichen Glückwunsch!
Auf Platz 2 und 3 landeten Tino mit 624 km und Gerald mit 388 km.

Der Dank gilt aber auch allen anderen Team-Mitgliedern, die fleissig in die Pedale getreten sind. Denn durch unser aller Mitwirken hat es Leipzig geschafft, auf Platz 1 der bundesweiten Wertung zu klettern. Und das wird sich wohl auch nicht mehr ändern auch wenn der Wettbewerb noch nicht ganz abgeschlossen sind, einzelne Kommunen sind noch beim Austragen des Wettbewerbs.

Siehe Artikel vom "SachsenSonntag" vom 07. Oktober

So bleibt mir nur noch alle Teilnehmer und Interessenten zur Abschlußveranstaltung am 12. Oktober in die Alte Handelsbörse am Naschmarkt einzuladen. Beginn 19.00 Uhr! Seid dabei!

Eyk, Jens und Volkmar vom Team "Bündnis Grundeinkommen Radler"


Sonntag, 3. September 2017

Befragung der Sächsischen Direktkandidaten zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) anlässlich und vorbereitend auf die Bundestagswahl 2017


Das Thema bedingungsloses Grundeinkommen wird seit längerer Zeit zunehmend diskutiert und einer stark wachsenden Wählerschaft ist dieses Thema sehr wichtig. Außerdem ist nun zur Bundestagswahl 2017 am 24. September erstmals die neue Partei Bündnis Grundeinkommen vom Start weg als eine von nur neun Parteien bundesweit in allen 16 Bundesländern mit der Zweitstimme wählbar.
Wegen der großen gesellschaftlichen Bedeutung des Themas hat die Initiative Grundeinkommen Leipzig in Vorbereitung auf die Bundestagswahl 2017 die sächsischen Direktkandidaten gefragt, welche Meinung sie zum Thema bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) haben und wie sie sich für ein bedingungsloses Grundeinkommen einsetzen
Dazu wurde jedem Direktkandidaten in Sachsen sechs Kategorien vorgegeben, mit der Bitte sich dort einzuordnen. Bisher haben nur ca. ein Zehntel der Angeschriebenen innerhalb der ersten Woche geantwortet. Die Stellungname ist jeweils verlinkt. Wir bitten den Leser ihren Lieblingskandidaten zu kontaktieren, damit wir auch von diesen eine Antwort veröffentlichen können. Kandidaten, die sich auf der Plattform www.grundeinkommen-ist-waehlbar.de vorstellen haben wir ebenso verlinkt.

Hier finden Sie das Anschreiben
 


151 Nordsachsen Partei dafür1-5 dagegen Name
151 Nordsachsen GRüNE
Bornack, Jörg
151 Nordsachsen DIE LINKE Karawanskij, Susanna
151 Nordsachsen SPD
Kleinke, Rüdiger Bernd Alfred
151 Nordsachsen AfD Spangenberg, Detlev
151 Nordsachsen FDP
Waitz, Christoph Werner Johannes
151 Nordsachsen CDU Wendt, Marian
152 Leipzig I Partei dafür1-5 dagegen Name
152 Leipzig I FREIE WäHLER
Baier, Robert
152 Leipzig I SGP Bastian, Endrik
152 Leipzig I BüSo Fellauer, Madeleine
152 Leipzig I GRüNE Holzendorf, Volker
152 Leipzig I Wir sind LEIPZIGER
Kohl, Ralf Detlef
152 Leipzig I SPD 5 Kolbe, Daniela
152 Leipzig I CDU
Lehmann, Jens
152 Leipzig I AfD
Neumann, Christoph
152 Leipzig I DIE LINKE
Riekewald, Franziska
152 Leipzig I Die PARTEI Rodig, Tom
152 Leipzig I FDP
Viefeld, Marcus
153 Leipzig II Partei dafür1-5 dagegen Name
153 Leipzig II AfD Droese, Siegbert
153 Leipzig II CDU 5 (mündlich) Feist, Dr. Thomas
153 Leipzig II PIRATEN Gabelmann, Ute Elisabeth
153 Leipzig II Die PARTEI
Haschke, Mathias
153 Leipzig II SPD
Katzek, Dr. Jens Axel
153 Leipzig II FREIE WäHLER
Kietz, Karsten
153 Leipzig II MLPD
Kimmerle, Gudrun
153 Leipzig II GRüNE 1 Lazar, Monika
153 Leipzig II DIE LINKE Pellmann, Sören
153 Leipzig II Der Auserwählte
Roeder, Frank
153 Leipzig II FDP Vosberg, Friedrich Richard
153 Leipzig II BüSo
Werner, Karsten
154 Leipzig-Land Partei dafür1-5 dagegen Name
154 Leipzig-Land SPD Bergforth, Markus Heinz-Josef
154 Leipzig-Land AfD
Herrmann, Klaus Lars
154 Leipzig-Land CDU
Landgraf, Katharina
154 Leipzig-Land GRÜNE
Lippold, Dr. Gerd
154 Leipzig-Land FDP Tavernaro, Katja
154 Leipzig-Land DIE LINKE
Troost, Dr. Axel
155 Meißen Partei dafür1-5 dagegen Name
155 Meißen CDU
de Maizière, Dr. Thomas
155 Meißen BüSo
Galle, Ronald
155 Meißen DIE LINKE
Hellmann, Tilo
155 Meißen GRüNE
Herold, Volker
155 Meißen AfD Hütter, Carsten
155 Meißen SPD 5 Rüthrich, Susann
155 Meißen FDP Schikore-Pätz, Maximilian Andreas
155 Meißen NPD
Schreiber, Peter
156 Bautzen I Partei dafür1-5 dagegen Name
156 Bautzen I GRüNE Bitzka, Jens
156 Bautzen I CDU
Ermer, Roland
156 Bautzen I BüSo Faku, Christoph Tobias Mzingisi
156 Bautzen I FDP
Herbst, Torsten
156 Bautzen I AfD Hilse, Karsten
156 Bautzen I FREIE WäHLER
Hutschalik, Günter
156 Bautzen I DIE LINKE 1 Lay, Caren Nicole
156 Bautzen I Bürgerkandidat
Richter, Andreas Lutz
156 Bautzen I SPD Strewe, Dr. Uta
157 Görlitz Partei dafür1-5 dagegen Name
157 Görlitz DIE LINKE
Ahrens, Thorsten
157 Görlitz AfD Chrupalla, Tino
157 Görlitz FREIE WäHLER
Große, Steffen
157 Görlitz SPD Jurk, Thomas Edmund
157 Görlitz CDU
Kretschmer, Michael
157 Görlitz BüSo Papadopulos, Dr. Ilias
157 Görlitz FDP
Schlagehan, Christine
157 Görlitz GRüNE 1 Schulze, Prof. Dr. Joachim
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Partei dafür1-5 dagegen Name
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge CDU 5 Brähmig, Klaus
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge FDP Brandau, Lothar Ferdinand
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge DIE LINKE
Hahn, Dr. André
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Hoyer
Hoyer, Roland
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge BüSo
Kamke, Doris
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge GRüNE Kummer, Ines
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge AfD
Petry, Dr. Frauke
158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge SPD Wolframm, Klaus Dieter
159 Dresden I Partei dafür1-5 dagegen Name
159 Dresden I SPD Avenarius, Christian Richard
159 Dresden I NPD Grahl, Dietmar
159 Dresden I BüSo
Gründler, Michael
159 Dresden I Die PARTEI Hinze, Sören Tobias
159 Dresden I DIE LINKE 1 Kipping, Katja
159 Dresden I CDU
Lämmel, Gottfried Andreas
159 Dresden I öDP
Lieder, Marcus
159 Dresden I GRüNE 3 Löser, Thomas
159 Dresden I AfD
Maier, Jens
159 Dresden I FDP Malorny, Robert
159 Dresden I PIRATEN
Smuda, Jörg Stefan
160 Dresden II - Bautzen II Partei dafür1-5 dagegen Name
160 Dresden II - Bautzen II NPD Baur, Jens
160 Dresden II - Bautzen II FREIE WäHLER
Beier, Astrid
160 Dresden II - Bautzen II FDP 4 Blödner, Christoph Karl
160 Dresden II - Bautzen II BüSo
Gründler, Birgitta
160 Dresden II - Bautzen II öDP
Högen, Sebastian Andreas
160 Dresden II - Bautzen II SPD Kaniewski, Richard
160 Dresden II - Bautzen II DIE LINKE Kießling, Tilo
160 Dresden II - Bautzen II GRüNE 3-4 Kühn, Stephan
160 Dresden II - Bautzen II Die PARTEI Retzlaff, Steffen
160 Dresden II - Bautzen II PIRATEN
Schulte-Wissermann, Dr. Martin
160 Dresden II - Bautzen II MLPD
Slave, Günter
160 Dresden II - Bautzen II CDU
Vaatz, Arnold
160 Dresden II - Bautzen II AfD Willms, Anka Ingrid
161 Mittelsachsen Partei dafür1-5 dagegen Name
161 Mittelsachsen CDU
Bellmann, Veronika
161 Mittelsachsen FDP Hartewig, Philipp
161 Mittelsachsen AfD
Heßenkemper, Prof. Dr. Heiko
161 Mittelsachsen DIE LINKE 1 Neubert, Falk
161 Mittelsachsen SPD Raatz, Dr. Simone
161 Mittelsachsen BüSo Stoll, Matthias
161 Mittelsachsen GRüNE 3-4 Wagner, Dr. Matthias
162 Chemnitz Partei dafür1-5 dagegen Name
162 Chemnitz CDU
Heinrich, Frank
162 Chemnitz BüSo
Hochstein, Stephan
162 Chemnitz AfD Köhler, Nico
162 Chemnitz DIE LINKE 1 Leutert, Michael Gerhard
162 Chemnitz FDP Müller-Rosentritt, Frank
162 Chemnitz SPD 5 Müller, Detlef
162 Chemnitz GRüNE Roden, Meike
162 Chemnitz PIRATEN 1 Rotter, Toni
162 Chemnitz Die PARTEI Vogel, Paul Thomas
163 Chemn. Umland - Erzgebirgskreis II Partei dafür1-5 dagegen Name
163 Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II SPD Kienert, Ronny
163 Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II GRüNE Oehler, André
163 Chemn. Umland - Erzgebirgskreis II AfD
Oehme, Bernhard Ulrich
163 Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II FDP Reinhold, Dr. Kristian
163 Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II CDU
Wanderwitz, Marco
163 Chemnitzer Umland - Erzgebirgskreis II DIE LINKE Wunderlich, Jörn Heinz Adolf
164 Erzgebirgskreis I Partei dafür1-5 dagegen Name
164 Erzgebirgskreis I FDP
Günther, Johannes Erich Tino
164 Erzgebirgskreis I Held
Held, Jörg
164 Erzgebirgskreis I CDU 5 Krauß, Alexander Gerd
164 Erzgebirgskreis I AfD 5 Teubner, Karsten Uwe
164 Erzgebirgskreis I DIE LINKE Tischendorf, Klaus Jürgen
164 Erzgebirgskreis I GRüNE Walter, Sebastian Rudolf
164 Erzgebirgskreis I SPD Wittig, Sören
165 Zwickau Partei dafür1-5 dagegen Name
165 Zwickau CDU
Körber, Carsten
165 Zwickau FDP Martens, Dr. Jürgen Andreas Michael
165 Zwickau SPD Pecher, Mario
165 Zwickau Heimat Region Zwickau
Richter, Karl-Heinz Heiko
165 Zwickau GRüNE Wetzel, Wolfgang
165 Zwickau Internationalistisch. Bündnis
Zagermann, Dr. Paul Helmut August
165 Zwickau DIE LINKE Zimmermann, Sabine
166 Vogtlandkreis Partei dafür1-5 dagegen Name
166 Vogtlandkreis GRüNE 4 Bittmann, Oliver
166 Vogtlandkreis FDP Geisler, Uwe Gerald
166 Vogtlandkreis SPD Holtschke, Eric Axel
166 Vogtlandkreis AfD Lupart, Ulrich Willi
166 Vogtlandkreis CDU
Magwas, Yvonne
166 Vogtlandkreis RINK
Rink, Roberto Gottfried
166 Vogtlandkreis DIE LINKE 4 Schwarz, Maik
 

Freitag, 14. Juli 2017

Grundeinkommen ist wählbar

Durch die zahlreichen Aktionen zum Sammeln von Unterstützerunterschriften für die Partei Bündnis Grundeinkommen sind die erforderlichen Unterschriften in fast allen Bundesländern bereits erreicht und deshalb gibt es einen Grund zum Feiern!

Unter dem Motto: "Grundeinkommen ist wählbar" steigt am 29.07. in Berlin die große BGE-Party, gleichzeitig gedacht als Wahlkampfauftakt für die anstehenden Wochen bis zur Bundestagswahl.


Genauere Informationen folgen in Kürze. Schaut auf der Webseite: "https://www.buendnis-grundeinkommen.de/" nach.

Termin aber schon mal vormerken: 29.07.!